Nr. 30


Hallo,

in den drei nächsten Newslettern wollen wir Ihnen unsere Vorgehensweise für die Seitenaufteilung in unseren Mitteilungsblättern näherbringen. Wir hoffen Ihnen damit die Gestaltung Ihrer PDF-Seiten zu vereinfachen.

Richtige Vorbereitung für das Mitteilungsblatt:
Damit die PDFs auch richtig im Mitteilungsblatt erscheinen können, sollten Sie folgende 4 Punkte beachten:

1. Die Seiten müssen das richtige Format besitzen:
                 "Viertel Seite" (1/4)   90 x 127 mm
                 "Halbe Seite"  (1/2) 185 x1 27 mm
                 "Ganze Seite" (1/1) 185 x 260 mm
2. Das PDF-Dokument muss hochaufgelöst sein und mindestens 300 dpi besitzen
3. Die Schriftgröße und Schriftarten müssen angepasst werden.
4. Die Schriften müssen eingebettet sein.    

Im heutigen Newsletter gehen wir besonders auf Punkt "1.Das richtige Format" ein.

Formate:
Es gibt über das Textportal drei verschiedene Formatmöglichkeiten, wie Sie das PDF-Dokument einreichen können. Die 1/4 Seite, die 1/2 Seite und die ganze, also die 1/1, Seite.

Wenn das PDF-Format nicht mit dem im Textportal gewählten Format übereinstimmt, wird die Datei von uns angepasst und Ihr Beitrag wird im nächst kleineren Format abgedruckt. Es findet keine Überprüfung der Schriftgröße statt. Was bedeutet, dass wenn sie ein halbseitiges Format (Querformat) abgeben, haben es aber als ganze Seite (Hochformat) gestaltet, wird dieses als Dokument automatisch auf eine viertel Seite verkleinert.         

Da wir dem Leser optimale Lesbarkeit des Mitteilungsblattes gewährleisten möchten, drehen wir keine Beiträge entgegen dem Leseflusses.                                 


Im nächsten Newsletter gehen wir dann auf das Thema "2.Richtige Auflösung des PDF-Dokument´s" ein.

In Diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen schönen Tag.

Ihre Denise Meyer

Hinweis: Sie erhalten diese Nachricht, weil Sie Autor des Textportals sind - zum Verfassen von Beiträgen in unseren Mitteilungsblättern. Fügen Sie nina.wagner@geigerverlag.de zu Ihrem Adressbuch hinzu, um sicherzustellen, dass Sie unsere Nachrichten erhalten.

Primo-Verlag Geiger
07451/534400
07451/534410
autorenservice@primoinfo.de
www.primoinfo.de

Wollen Sie diese Nachrichten nicht mehr erhalten? Klicken Sie hier um sich auszutragen.